Zum Inhalt springen

Zucchini-Röllchen mit Patros

Zeitaufwand: 30 MIN   Schwierigkeit: Leicht

Zutaten:

Für 4 Personen, ergibt ca. 16-20 Röllchen:

  • 4 große Zucchini
  • 300 g Patros Hirtenkräuter
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1 Bund frischer Oregano

Zubereitung:

Die Zucchini waschen, von Blüten- und Stielansatz befreien und längs in ca. 3 mm dicke Streifen schneiden.

Nun die geschnittene Zucchini in einer Grillpfanne von beiden Seiten ohne Öl braten (ca. 30-45 Sek. von jeder Seite). Herausnehmen und nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen.

Im Anschluss den Patros in Stifte schneiden, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen.

Die gegrillte Zucchini mit Patros belegen und mit frischem Oregano aufrollen. Zuletzt die Päckchen mit einem Zahnstocher feststecken.  

 

Tipp: Beim Aufrollen etwas Knoblauchjoghurt auf die Zucchini streichen.