Zum Inhalt springen

Austernpilze mit Rucolasalat und Patros

Zeitaufwand: 30 MIN   Schwierigkeit: Leicht

Zutaten:

Für 4 Personen:

  • 150 g Patros aus Schafmilch
  • 400 g Austernpilze mittelgroß
  • ½ Bund Rucola
  • Olivenöl
  • Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Eier
  • Mehl
  • Paniermehl

                    Zubereitung:

                    Zubereitung: 

                    Den Rucola waschen und anschließend in ein Sieb legen und abtropfen lassen. Jeweils eine Schüssel mit Mehl, Paniermehl und zwei verquirlten Eiern vorbereiten. Anschließend den Patros Feta achteln.

                    Eine Pfanne mit etwas Pflanzenöl bedecken und erhitzen. Sobald das Öl heiß ist, die Austernpilze darin von beiden Seiten scharf anbraten bis diese goldbraun sind. Mit Salz und Pfeffer würzen. 

                    Dann die Austernpilze aus der Pfanne nehmen und kreisförmig in der Mitte eines Tellers anrichten.

                    Im Anschluss erneut etwas Öl in der Pfanne erhitzen. Dann den geachtelten Patros Feta erst im Mehl, dann im Ei und schließlich im Paniermehl wenden bzw. panieren. Im Anschluss die Patros Feta-Stücke in der Pfanne braten bis diese rundum goldbraun sind.

                    Nun den Patros Feta auf einem Küchentuch trocken tupfen. Im Anschluss den Rucola auf die Austernpilzen geben und jeweils drei panierte Stückchen Patros Feta darauf anrichten. Schließlich noch den Teller mit etwas Olivenöl beträufeln und servieren.