Zum Inhalt springen

Bulgursalat mit Kräutern und Zitrone

Zeitaufwand: 30 MIN   Schwierigkeit: Leicht

Zutaten:

  • 200 g Bulgur
  • 250 ml Gemüsebrühe oder Wasser
  • Saft von 2 Zitronen
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 3 Tomaten entkernt und grob gewürfelt
  • jeweils 1 Bund Petersilie und Minze fein gehackt
  • 1 Bund Rucola gezupft
  • 50 g Korinthen eingeweicht
  • 1 Packung Patros Genießerwürfel Mediterrane Kräuter
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Den Bulgur in einer Schüssel mit dem kochenden Gemüsefond (oder Wasser) übergießen. Abdecken und ca. 30 Minuten quellen lassen. Überschüssige Flüssigkeit abgießen, mit Zitronensaft und Olivenöl marinieren, salzen, pfeffern und Kreuzkümmel und Korinthen unterheben. Kräuter, Tomaten, Patros Genießerwürfel und Rucola vorsichtig unterheben.