Zum Inhalt springen

Chilinudeln mit Patros Miniwürfeln und Limette

Zeitaufwand: 30 MIN   Schwierigkeit: Leicht

Zutaten:

Für 4 Personen:

  • 500 g Pappardelle oder Bandnudeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Chilischote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zweig Rosmarin Saft von 1 Limette
  • 1 Packung Patros Miniwürfel Natur

Zubereitung:

Die Chilischote der Länge nach aufschneiden, die Kerne entfernen und die Schotenhälften fein würfeln. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Nadeln vom Rosmarinzweig zupfen und ebenfalls fein hacken. Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Auf ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und den gehackten Knoblauch, die Chiliwürfel und den gehackten Rosmarin darin kurz angehen lassen. Mit dem Limettensaft ablöschen. Die Patros Miniwürfel in die Pfanne geben und kurz darin erwärmen. Die abgetropften Nudeln zugeben und gut durchschwenken.