Zum Inhalt springen

Gefüllte rote Spitzpaprika mit Hirtencreme überbacken

Zeitaufwand: 15 MIN   Schwierigkeit: Leicht

Zutaten:

Für 4 Personen

4 große rote Spitzpaprika

Olivenöl

150 g Reis

2 EL Tomatenmark

Klare Gemüsebrühe

150 g  Patros Hirtencreme Paprika-Chili

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

  • Spitzpaprika der Länge nach halbieren und von den Kernen befreien. 

 

  • Olivenöl in einem Topf erhitzen, Reis zugeben, Tomatenmark unterrühren, mit Brühe aufkochen und bei mittlerer Temperatur bissfest garen. 

 

  • Schotenhälften mit dem Reis füllen und Patros Hirtencreme auf den Paprikaschoten verteilen. Im Ofen goldbraun überbacken. 

 

TIPP: Für Gemüsereis mit gewürfelter Zwiebel, Knoblauch, Karotten- und Auberginenraspel verfeinern!