Zum Inhalt springen

Grilltomaten

Zeitaufwand: 45 MIN   Schwierigkeit: Mittel

Zutaten:

Für 4 Stück:

  • 4 große Fleischtomaten (z.B. Ochsenherzen)
  • 300 g frischer Blattspinat
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Patros Natur
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:

Den Spinat waschen, von den Strünken befreien und grob hacken. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und den Knoblauch fein hacken.
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel und den gehackten Knoblauch darin glasig dünsten. Den Spinat zugeben und zusammenfallen lassen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten bis sie leicht Farbe nehmen und unter den Spinat mengen. Den Patros Käse  in klein geschnittenen Würfeln oder zerbröckelt untermischen. Von den Tomaten einen Deckel abschneiden und mit Hilfe eines Löffels aushöhlen. Die Tomaten mit der Spinatmischung füllen und den Deckel auflegen. Einzeln in etwas Alufolie wickeln und bei schwacher Hitze ca. 10 - 15  Minuten grillen.

Alternativ kann dieses Rezept auch mit Patros Leicht oder Patros Hirtenkräuter zubereitet werden.