Zum Inhalt springen

Stockbrot vom Grill mit Patros

Zeitaufwand: 60 MIN   Schwierigkeit: Mittel

Zutaten:

Für ca. 10 Brote:

  • 100 g getrocknete Tomaten, in Öl
  • 200 g Patros Geniesserwürfel Getrocknete Tomaten & Knoblauch
  • 500 g Mehl, Type 550
  • 25 g frische Hefe
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 1 TL Meersalz
  • 1 TL Oregano, fein geschnitten
  • 1 TL Thymianblättchen, fein geschnitten

Zubereitung:

Die Tomaten auf einem Sieb abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden.

Die Patros Geniesserwürfel ebenfalls klein würfeln.

Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine große Mulde hinein drücken. Die Hefe in 4 EL lauwarmem Wasser auflösen und in die Mulde geben. Mit etwas Mehl vom Rand bedecken und 15 Minuten zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Dann mit dem restlichen Wasser, dem Salz sowie den Kräutern zu einem glatten Teig verkneten. Zum Schluss die Patros-Würfel und die Tomatenwürfel unterkneten und den Teig zugedeckt weitere 20 Minuten gehen lassen.

Anschließend jeweils eine Handvoll Teig um einen Holzstock formen und unter ständigem Drehen über einer starken Glut 12-15 Minuten backen.