Zum Inhalt springen

Tomaten-Feta-Omelett mit Patros

Zeitaufwand: 15 MIN   Schwierigkeit: Leicht

Zutaten:

Für 4 Personen:

  • 2 mittelgroße Tomaten
  • 1 Schalotte
  • ½  Packung Patros aus Schafmilch
  • 6 Eier
  • 4 EL Mineralwasser
  • 2 EL Olivenöl
  • Etwas frische Petersilie oder Basilikum zum Garnieren
  • Salz                                                                                                                                    
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Paprikapulver

Zubereitung:

Die Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden, die Schalotte schälen und fein würfeln, den Patros Feta in ca. 1 cm große Würfel schneiden.
Die Eier mit dem Mineralwasser kräftig verrühren und mit Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver würzen.
Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erwärmen. Die Schalotten darin glasig andünsten. Die Eiermasse dazugeben und mit den Tomatenscheiben belegen. Die Patros Würfel darauf verteilen und die Masse bei mittlerer Wärmezufuhr langsam stocken lassen. Das Omelett auf einen Teller stürzen, mit den frischen Kräutern garnieren und  servieren.