Zum Inhalt springen

Krautsalat mit Patros aus griechischer Schafmilch

Zeitaufwand: 45 MIN   Schwierigkeit: Leicht

Zutaten:

Für 4 Personen:

  • 1 Packung Patros aus Schafmilch 150g
  • 500 g Spitzkohl
  • 150 g grüne Paprikaschoten
  • 100 g Karotten
  • 1 EL fein geschnittener Dill
  • 30 g kleine schwarze Oliven
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Den Spitzkohl putzen, vierteln, den Strunk entfernen und in ganz feine Streifen schneiden oder hobeln. In Salzwasser etwa 5 Minuten bissfest blanchieren, abgießen und gut abtropfen lassen. Die Paprikaschoten vierteln, Stielansatz, Samen und weiße Trennwände entfernen. Die Viertel dann längs in feine Streifen schneiden. Die Karotten schälen, längs in dünne Scheiben, diese dann in ca. 5 cm lange feine Streifen schneiden. Das Kraut mit den Paprika- und Karottenstreifen, dem Dill und den Oliven in eine Schüssel geben.

Aus Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl ein Dressing rühren, über den Salat gießen, durchmischen, 15 Minuten ziehen lassen. Patros in etwa 1 cm große Würfel schneiden, vorsichtig unter den Salat mischen, nochmals abschmecken und mit Fladenbrot servieren.