Zum Inhalt springen

Kritharaki Nudeln mit Kirschtomaten

Zeitaufwand: 10 MIN   Schwierigkeit: Mittel

Zutaten:

Für 4 Personen

 

500g Kritharaki

250g Kirschtomaten

1 gelbe Paprika

2 kleine Zwiebeln

250g Hirtencreme Patros Tomate-Basilikum

½ Knoblauch Zehe

Olivenöl

Salz, Pfeffer

Frischer Basilikum

Zubereitung:

- Kritharaki in kochendes Salzwasser geben und bissfest garen.

- Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in kleine Würfel schneiden und den frischen Basilikum klein hacken.

- Gewaschene Tomaten im Ganzen zusammen mit der Paprika, den Zwiebeln und dem Knoblauch in eine Pfanne geben und in Olivenöl anbraten.

- Patros Hirtencreme zu den Zutaten in die Pfanne geben und kurz aufschmelzen lassen.

- Mit Salz und Pfeffer abschmecken.  

- Die Sauce über die Nudeln geben und mit dem frischem Basilikum bestreuen.

 

Tipp: Für den besonders mild-würzigen Genuss nach Belieben mit Patros Natur garnieren!