Zum Inhalt springen

Orangentarte mit Patros Natur

Zeitaufwand: 60 MIN   Schwierigkeit: Mittel

Zutaten:

Für 4 Personen:

  • 100 g gewürfelte Butter, Zimmertemperatur
  • 500 g Puderzucker
  • 2 Eiweiße
  • 150 g Mehl
  • 100 g Orangenkonfitüre
  • 300 g Patros Natur
  • 2 Eier
  • 20 g Mehl
  • Etwas Butter zum Ausfetten
  • Etwas Mehl zum Bestäuben

Zubereitung:

Den Ofen auf 180°C vorheizen.

Die gewürfelte Butter mit dem Puderzucker, dem Mehl und dem Eiweiß rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Klarsichtfolie einwickeln und für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig zu einem Kreis von ca. 25 cm Durchmesser ausrollen. Eine Tarteform mit herausnehmbaren Boden mit etwas Butter einfetten und mit etwas Mehl dünn bestäuben.

Den Teig in die Form legen und festdrücken. Überstehende Ränder abschneiden.

Für die Füllung die Orangenmarmelade mit den Eiern verrühren und das Mehl unterheben. Die Masse auf dem Teig verteilen. Den Patros Käse grob zerbröseln und darüber verteilen.

Die Orangentarte im vorgeheizten Ofen etwa 30 Minuten backen.

Alternativ kann dieses Rezept auch mit Patros Leicht oder Patros Hirtenkräuter zubereitet werden.