Zum Inhalt springen

Patros Rumpsteak mit Miniwürfel-Kräuterkruste

Zeitaufwand: 45 MIN   Schwierigkeit: Mittel

Zutaten:

Für 4 Personen:

  • 4 Rumpsteaks (à ca. 220 g)
  • 75 g getrocknete Tomaten, in Öl
  • 75 g gehackte Mandeln
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 EL griechischer Sahne-Joghurt (10% Fett)
  • 1 Packung Patros Miniwürfel Mediterrane Kräuter
  • 150 g grüne Bohnen
  • 800 g mehligkochende Kartoffeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Dose (425 ml) dicke weiße Bohnenkerne
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 3 Strauchtomaten                                                                                       
  • 1 TL Tomatenmark
  • Rosenpaprikapulver
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:

Die getrockneten Tomaten auf ein Sieb geben, abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die Nadeln vom Rosmarinzweig zupfen und fein hacken. Die getrockneten Tomaten, die gerösteten Mandeln, den gehackten Rosmarin, den Joghurt und die Patros Miniwürfel miteinander vermengen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

Die grünen Bohnen putzen, evtl. halbieren und in Salzwasser bissfest garen. Auf ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abkühlen und abtropfen lassen. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.

2 EL Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Kartoffelscheiben darin unter regelmäßigem Wenden knusprig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen.

Die Dicke Bohnen in ein Sieb gießen und unter kaltem Wasser abspülen. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Tomaten putzen und in Stücke schneiden.

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

1 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebelwürfel darin glasig andünsten und das Tomatenmark einrühren. Die Tomatenstücke und beide Bohnensorten zugeben und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und etwas Zucker würzen. Zugedeckt ca. 8 Minuten leicht köcheln lassen.

Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen. Das übrige Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Steaks darin von beiden Seiten anbraten. Herausnehmen und auf ein Backblech geben. Minwürfel-Tomaten-Mandelkruste auf den Steaks verteilen.

Die Kartoffeln auf der untersten Schiene in den vorgeheizten Backofen schieben. Das Blech mit den Steaks auf die mittlere Schiene schieben und etwa 8 Minuten überbacken. Das Fleisch mit den Kartoffeln und dem Bohnengemüse auf Tellern anrichten.