Zutaten
Zubereitung

Zubereitung

  1. Den Ingwer schälen, fein hacken und in eine Schüssel geben. Die Zitrone darüber auspressen. Dann etwas Olivenöl sowie Salz und Pfeffer dazugeben und beiseitestellen.
  2. Nun den Romanasalat waschen, vierteln, den Strunk herausschneiden. Die Blätter klein schneiden. Die Salatgurke waschen, die Enden der Gurke abschneiden und die Gurke der Länge nach halbieren. Das Kerngehäuse mit einem Löffel aushöhlen, die Gurke in feine Scheiben schneiden und zusammen mit dem Romanasalat in die Schüssel zum Dressing geben und vermengen.
  3. Die Pinienkerne in einer Pfanne rösten bis sie goldbraun sind und diese zusammen mit den schwarzen entsteinten Oliven ebenfalls dem Salat zugeben.
  4. Die Wassermelone waschen, halbieren und in 2 cm dicke Scheibenstücke schneiden. Die Kerne idealerweise entfernen. Die Wassermelonenscheiben mit Olivenöl beträufeln und in einer heißen Grillpfanne oder auf einem heißen Grill ca. 4 Minuten grillen. Die Melone gelegentlich wenden.
  5. Den vorbereiteten Salat auf Tellern anrichten. Die gegrillte Wassermelone daran platzieren und den Patros darüber bröseln.
  6. Nun die Garnelen salzen und pfeffern, mit Öl beträufeln und in einer heißen Pfanne braten oder auf einem Grill ca. 4 Minuten grillen.
  7. Die Garnelen auf dem Salat drapieren und servieren.

Zubereitung

  1. Den Ingwer schälen, fein hacken und in eine Schüssel geben. Die Zitrone darüber auspressen. Dann etwas Olivenöl sowie Salz und Pfeffer dazugeben und beiseitestellen.
  2. Nun den Romanasalat waschen, vierteln, den Strunk herausschneiden. Die Blätter klein schneiden. Die Salatgurke waschen, die Enden der Gurke abschneiden und die Gurke der Länge nach halbieren. Das Kerngehäuse mit einem Löffel aushöhlen, die Gurke in feine Scheiben schneiden und zusammen mit dem Romanasalat in die Schüssel zum Dressing geben und vermengen.
  3. Die Pinienkerne in einer Pfanne rösten bis sie goldbraun sind und diese zusammen mit den schwarzen entsteinten Oliven ebenfalls dem Salat zugeben.
  4. Die Wassermelone waschen, halbieren und in 2 cm dicke Scheibenstücke schneiden. Die Kerne idealerweise entfernen. Die Wassermelonenscheiben mit Olivenöl beträufeln und in einer heißen Grillpfanne oder auf einem heißen Grill ca. 4 Minuten grillen. Die Melone gelegentlich wenden.
  5. Den vorbereiteten Salat auf Tellern anrichten. Die gegrillte Wassermelone daran platzieren und den Patros darüber bröseln.
  6. Nun die Garnelen salzen und pfeffern, mit Öl beträufeln und in einer heißen Pfanne braten oder auf einem Grill ca. 4 Minuten grillen.
  7. Die Garnelen auf dem Salat drapieren und servieren.

Verwendete Patros-Produkte

Küchenszene
Tisch-Hero-Rezepte

Rezepte mit Patros

Wie wäre es mit einem leckeren Patros-Melonensalat? Oder einer feinen griechischen Pizza mit Patros und Blattspinat? Diese und weitere abwechslungsreiche Rezepte findet Ihr in unserem Rezepte-Spezial.

Unsere leckeren Patros-Rezepte

Haeufige Fragen

Hast du Fragen zu unseren Patros Produkten?

Haeufige Fragen

Hast du Fragen zu unseren Patros Produkten?

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Sie entscheiden, welche Sie zulassen möchten. Je nach Einstellung stehen Ihnen aber womöglich nicht alle Funktionalitäten zur Verfügung. Datenschutzhinweise & Impressum.