Zutaten
Zubereitung

Zubereitung

  1. Den Kohlrabi schälen, in dünne Scheiben schneiden und etwa 3 Minuten in kochendem, leicht gesalzenem Wasser garen. Danach mit einem Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abkühlen.
  2. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  3. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig andünsten.
  4. Den Spinat dazugeben, zusammenfallen lassen, salzen, pfeffern und das Paprikapulver dazugeben. Auf ein Sieb geben und abtropfen lassen.
  5. Die Kohlrabischeiben auf ein mit der Butter gefettetes Blech geben und Lachsfilets daraufsetzen. Die Spinatzubereitung auf den Filets verteilen.
  6. Den Backofen auf 160°C vorheizen.
  7. Die Gemüsebrühe vorsichtig über den Spinat und Lachs gießen. Den Patros zerkrümeln und über den Spinat streuen. Mit dem übrigen Olivenöl und dem Zitronensaft beträufeln.
  8. Für etwa 10-15 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben und überbacken.

 

Alternativ kann dieses Rezept auch mit Patros Leicht oder Patros Hirtenkräuter zubereitet werden.

Zubereitung

  1. Den Kohlrabi schälen, in dünne Scheiben schneiden und etwa 3 Minuten in kochendem, leicht gesalzenem Wasser garen. Danach mit einem Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abkühlen.
  2. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  3. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig andünsten.
  4. Den Spinat dazugeben, zusammenfallen lassen, salzen, pfeffern und das Paprikapulver dazugeben. Auf ein Sieb geben und abtropfen lassen.
  5. Die Kohlrabischeiben auf ein mit der Butter gefettetes Blech geben und Lachsfilets daraufsetzen. Die Spinatzubereitung auf den Filets verteilen.
  6. Den Backofen auf 160°C vorheizen.
  7. Die Gemüsebrühe vorsichtig über den Spinat und Lachs gießen. Den Patros zerkrümeln und über den Spinat streuen. Mit dem übrigen Olivenöl und dem Zitronensaft beträufeln.
  8. Für etwa 10-15 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben und überbacken.

 

Alternativ kann dieses Rezept auch mit Patros Leicht oder Patros Hirtenkräuter zubereitet werden.

Verwendete Patros-Produkte

Küchenszene
Tisch-Hero-Rezepte

Patros. Macht euch mehr draus!

Was machen wir heute mit unserem Patros? Auf jeden Fall was Neues! Wie wäre es zum Beispiel mit einem fruchtigen Patros-Melonensalat? Oder der knusprigen griechischen Pizza mit Patros und Blattspinat? Lasst euch inspirieren und stöbert durch unsere abwechslungsreichen Rezept-Tipps, die wir für euch ausgewählt haben.

Unsere leckeren Patros-Rezepte

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Sie entscheiden selbst, welche Sie zulassen möchten. Datenschutzhinweise & Impressum.